Donnerstag, 19. September 2019

Wir sind wieder da!


Hallo Freunde des Broken Roll!

Es ist soweit: nach zähen Verhandlungen haben wir uns endlich breitschlagen lassen (ab einer bestimmten Summe kann man nicht mehr „nein“ sagen), wieder zusammenzukommen und ein Konzert zu geben.
Oder ehrlich gesagt, wir hatten einfach Lust, wieder Musik miteinander zu machen. Und das heißt: branded gibt ein Comeback-Gig am 02.11.19 um 21:00h in der Junction Bar!




In alter Frische werden unsere Hits zum Besten gegeben, und auch Neues wird zu Ohren kommen.
Kommt also zu einem fröhlichen Wiedersehen in der ehrwürdigen Junction Bar und lasst euch akustisch von uns verwöhnen.


Sonntag, 13. November 2016

branded - Die letzte Show






Hallo Freunde des Broken Roll!

Wenn wir geahnt hätten, dass man nur Abschied rufen muss, und viele (die man lange nicht gesehen hat) kommen, um Adieu zu sagen – nun, dann hätten wir das öfter gemacht!
Spaß beiseite, die Junction Bar war sehr gut gefüllt, wir – trotz des traurigen Anlasses – gut drauf, so dass bald nicht wenig Bewegung auf und vor der Bühne herrschte.
Wir spielten knapp zwei Stunden, ältere Songs, mittelalte, neue, liebgewonnene Coverversionen – alles dabei.
Als dann der letzte Akkord verklungen war, hatte mancher von uns einen Kloß im Hals, man hat ja schließlich mehr als zehn Jahre zusammen gespielt und viel, sehr viel, Spaß gehabt.
Ein herzlicher Dank geht an unsere Fans. Wenn man auf der Bühne steht und sieht, dass die Menge anfängt zu tanzen, dann weiß man, man hat was richtig gemacht. Und auf unseren Gigs wurde nicht selten getanzt! (So viel Unbescheidenheit muss sein.)
Ein weiterer Dank geht an Marina und ihrer Crew von der Junction Bar, besonders an Ben, der für einen tollen Sound sorgte.
Das war es nun also. Vielleicht sieht man sich ja in anderen Konstellationen mal wieder, und – auch wenn sich das manche gerade nicht vorstellen können – es gibt ja auch die Möglichkeit eines Comebacks, wenn genug Wasser den Landwehrkanal heruntergeflossen ist…

In diesem Sinne
Keep on rockin´




Dienstag, 4. Oktober 2016

branded live Abschiedskonzert





Hallo Freunde des Broken Roll!
Jede schöne Zeit hat mal ihr Ende, und auch die Ära Branded neigt sich ihrem Finale zu.
Andere Bands reden von Sackgassen der musikalischen Entwicklung, zwischenmenschlichen Differenzen, Wechsel des Wohnorts, fehlenden Perspektiven und und und.
Oder man will einfach nur einen Grund haben, irgendwann ein großartiges Comeback zu geben.
Bei uns ist es ein Mix aus allem, jedenfalls nutzen wir die Gelegenheit, unseren Abschied angemessen zu zelebrieren und uns bei unseren Fans für die Treue zu bedanken.
Und zwar in der
Junction Bar
Am 12.11.16 um 21h
Gneisenaustr. 18
10961 Berlin
Trotz des traurigen Anlasses ist für beste Unterhaltung und gute Laune garantiert!

Montag, 27. Juni 2016

Kastanienkeller 25.06.16











Das mit dem Sommerkonzert war ja so ernst nicht gemeint, aber das Wetter hatte anderes im Sinn. Schweißtreibende Hitze, Donnergrollen und Blitzerei, dazu war es einigen politisch Unzufriedenen noch nicht warm genug, so dass sie einige Feuerchen mit hässlichen Autos entfachten.
Aber davon ließen wir uns nicht beirren, auch nicht unsere Fans, so wurde es wieder ein schöner Abend im Kastanienkeller, der letzten urigen Spielstätte nördlich der Torstraße!
 





 

Das Besondere an diesem Abend war, dass der Gig akustisch und visuell festgehalten wurde, das hatten wir so noch nie. Deswegen waren wir anfangs auch etwas nervös, was sich mit der Zeit aber gab, und mit Paice als Rampensau kann sowieso nichts schiefgehen.



Unser Dank geht an Micha für exquisiten Sound und professionelle Betreuung, an Gerry für den Thresen, an Jan für die Kasse (und ja, wir spielen nächstes Mal wieder „Tana Louise“!) und an Lutz für die Filmerei!
Dann einen schönen Restsommer und wir sehen und hören uns!
Keep on rockin´

P.S. Noch ein Dank an Lars für die Gig-Fotos, tolle Bilder! Wer mehr davon sehen will, schaut nach bei:
www.instagram.com/lars.hansen1303/